. .

mecablitz 64 AF-1 digital / Sony Multi Interface

Ausstattungsmerkmale
Produktnamemecablitz 64 AF-1 digital / Sony Multi Interface
System-BlitzgerätSony Multi Interface
Adaptertyp
Farbtemperatur ca.5600 K
Fotosensor-Messwinkel für Automatik-Blitzbetrieb25°
Leitzahlen
Leitzahl bei ISO 100 und 35 mm bzw. 50 mm43
Leitzahl bei ISO 100 und max. Zoom64
Standard-Blitzbetriebsarten
Lichtleistungsstufen25
Stroboskop-Blitzbetrieb
TTL-Blitzbetrieb (ohne Vorblitz)
Automatik-Blitzbetrieb
Blenden bei Automatik-Blitzbetrieb12
Manueller Blitzbetrieb
Remote-Blitzbetrieb
Metz-Remote-Blitzbetrieb (Master/Slave)
Master-Blitzbetrieb (Metz-Remote)
Sony DSLR-Remote-Blitzsystem als Master/Controller/Slave•/•/•
Slave-Betriebsarten
Servo-Funktion ohne Vorblitzunterdrückung
Servo-Funktion mit Vorblitzunterdrückung
Servo-Betrieb mit Lernfunktion
Reflektordaten
Ausleuchtung ab ... mm (KB-Format)12
Hauptreflektor schwenkbar / drehbar•/•
Vertikaler Schwenkbereich in °-9 ... +90
Horizontaler Schwenkbereich in °300
Motor-Zoom-Hauptreflektor
Motor-Zoom-Hauptreflektor mit automatischer / manueller Brennweitenanpassung•/•
Zoom-Stellungen des Hauptreflektor in mm (KB-Format)24/28/35/50/70/85/105/135/180/200
Extended-Zoom-Betrieb für Hauptreflektor
Integrierte Weitwinkelstreuscheibe für Ausleuchtung in mm (KB-Format)12
Aufsteckbare Weitwinkel- / Tele / Bouncer-Vorsatzscheibe–/–/–
Integrierte Reflektorkarte für Hauptreflektor
Zweitreflektor / Teillichtleistungsstufen (manuell einstellbar)•/•
Zweitreflektor-Unterstützung für System-Blitzfunktionen
Ausleuchtung Zweitreflektor in mm (KB-Format)35
Anzeigen
LC-Display / beleuchtet•/•
Reichweiteanzeige
Blitzbereitschaftsanzeige / Belichtungskontrollanzeige am Blitzgerät•/•
Akustische Statusmeldungen (Beep)
Dot-Matrix Display / beleuchtet
Einstellmöglichkeiten
Manuelle Blitzbelichtungskorrekturen
Manuelle Blitzbelichtungsreihen
Einstelllicht-Funktion (Modelling-Light)
Manuelle Tastaturverriegelung (KEYLOCK)
System-Blitzbetriebsarten
Sony DSLR-ADI-Blitzsteuerung
Sony DSLR-Mehrzonen-Blitzlichtmessung (TTL-Vorblitzmessung)
System-Blitzfunktionen
Automatisches Aufhellblitzen
Blitzbereitschaftsanzeige im Kamerasucher
Belichtungskontrollanzeige im Kamerasucher
Automatische Reichweitenanzeige
Automatische Blitzsynchronzeit-Steuerung
Synchronisation auf den 1. oder 2.Verschlussvorhang
Kurzzeitsynchronisation (HSS bzw. FP)
Langzeitsynchronisation (SLOW)
Manuelle Blitzbelichtungskorrektur
Manuelle Blitzbelichtungsreihen (Flash Bracketing)
Automatischer AF-Messblitz / Mehrzonen-AF-Messblitz• /•
Vorblitzfunktion gegen den "Rote-Augen-Effekt"
Service-Funktionen
Reset-Funktion (Rücksetzung auf Werkseinstellung)
Firmware-Update über Metz-Service
Firmware-Update über USB-Buchse
Energiemanagement
Automatische Geräteabschaltung (Auto-Off)
Wake-Up-Funktion durch die Kamera
Energieversorgung
Betrieb mit Alkali-Mangan-Batterien (1,5 V)
Betrieb mit NiCd-Akkus bzw. NiMH-Akkus (1,2 V)
Betrieb mit Lithium-Batterien (1,5 V)
Externe Energieversorgung mit Metz Power Pack P76
Blitzanzahl (bei voller Lichtleistung)
Betrieb mit Alkali-Mangan-Batterien (1,5 V)140
Betrieb mit NiMH Akkus (1,2 V/2100 mAh)190
Betrieb mit Metz NiMH-Akku-Pack
Externe Energieversorgung mit Metz Power Pack P76360
Betrieb mit Lithium-Batterien (1,5 V)290
Blitzfolgezeit in Sek. (min./max.)
Betrieb mit Alkali-Mangan-Batterien (1,5 V)0,1 / 4,4
Betrieb mit NiCd-Akkus bzw. NiMH-Akkus (1,2 V)0,1 / 1,8
Externe Energieversorgung mit Metz Power Pack P760,1 / 1,6
Betrieb mit Lithium-Batterien (1,5 V)0,1 / 4,2
Gewicht und Abmessungen
Gewicht ohne Stromquellen in g (ca.)422
Abmessungen in mm ca. (B x H x T) 78 x 148 x 112
• serienmäßig |  - Ausstattung nicht lieferbar

Blitzgeräte-Empfehlung

Firmware Download

Bedienungsanleitung