. .

Presseinformation
Zirndorf, 10.10.2016

Neueröffnung der Werkskantine bei Metz

Nach einer Umbauphase von sieben Monaten und einer Investition von über 100.000 € wurde heute die Werkskantine am Standort in Zirndorf feierlich eröffnet.

Zirndorf – Mit der Neueröffnung der Werkskantine setzt die Metz mecatech GmbH ein klares Zeichen an die Mitarbeiter und für den zukünftigen Ausbau des Standortes in Zirndorf. Die ebenso am Standort beheimatete Firma Metz Consumer Electronics GmbH hat sich an den Kosten beteiligt, um auch für Ihre Mitarbeiter den Betrieb der Kantine zu finanzieren. Der neue Pächter Herr Franco Bevilacqua bekommt eine komplett neu renovierte Kantine mit moderner Küchenausstattung zur Verfügung gestellt. Er betreibt bereits die Cafeteria im Flamme Möbelhaus und im Landratsamt Zirndorf. Die Speisen und Snacks werden den Mitarbeitern der Firmen Metz mecatech GmbH und Metz Consumer Electronics GmbH zu attraktiven Preisen angeboten. Herr Wilhelm Daum, Investor der Metz mecatech GmbH betont: „Mit der Investition in die neue Kantine steigern wir nicht nur die Attraktivität als Arbeitgeber, sondern wir stellen die Weichen für das langfristige Ziel, den Ausbau des Standortes Zirndorf“

Gesundes und frischen Essensangebot

Gemeinsam mit der Geschäftsführung der Metz mecatech GmbH hat man ein besonders reichhaltiges und gesundes Speisenangebot entwickelt. Die Gerichte werden täglich frisch zubereitet. Die Kantine ist täglich von 9:00 – 13:30 Uhr geöffnet.

Positive Entwicklung   

Neben der Neueröffnung der Kantine wurden von der Geschäftsführung der Metz mecatech GmbH bereits weitere Maßnahmen zur Modernisierung, wie z.B. Hallendachsanierung in die Wege geleitet. Auf der photokina (Weltleitmesse der Imaging–Branche) im September 2016 hat Metz erfolgreich ein komplett neu entwickeltes Systemblitzgerät, den Metz mecablitz M400, vorgestellt. Bei diesem Gerät handelt es sich um ein extrem kompaktes und leistungsstarkes Blitzgerät, dass optimal für die spiegellosen Kameras geeignet ist. Der mecablitz M400 wurde komplett in Zirndorf entwickelt und wird seit dieser Woche produziert. Darüber hinaus wurde ein neuartiges Konzept von LED-Videoleuchten vorgestellt. In Kürze wird auch dieses Produktsegment das Qualitätssiegel „Made in Germany“ tragen.

Nutzungshinweis

Das Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt. Das Recht zur Nutzung der Download Bilddaten ist ausschließlich der Presse und journalistischen Medien vorbehalten, die in thematischem Zusammenhang mit Metz stehen. Ein andere Verwendung ist nicht gestattet.

Download

PDF Download:
Neueröffnung der Werkskantine bei Metz